(174) Robert Griess: der Kabarettist als multiple Persönlichkeit

Bei seinem Programm “Revolte” steht Robert Griess gleich als drei Personen auf der Bühne: Als er selbst, als intellektueller Schwätzer und als Kölner Prolet, der mit Weisheiten aus dem Bauch überrascht. Nach seiner Premiere im Kölner Senftöpfchen spielt Griess nun am 3. und 4. Mai im Bonner Pantheon. Daniel Hauser berichtet, Stefan Leske moderiert.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt