(198) Stadtklang: Das Kunstprojekt klingt – im Bonner Loch

Sam Auinger hatte ein halbes Jahr Zeit, Bonns Klänge und Geräusche zu erforschen und daraus ein Kunstprojekt zu machen. Am 10. Oktober wurde es eröffnet – im Bonner Loch. Kreuz&Quer spielt die Klänge, die für Auinger die wichtigsten in Bonn sind. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Rhein. Moderation: Bernd Rößle.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt