(310) Advent im Gefängnis: Krippenausstellung in Siegburg

Es gibt beträchtliche Gründe dafür, wenn man sein Leben in der JVA Siegburg fristen muss. Aber was tun Häftlinge eigentlich in der Vorweihnachtstzeit, wenn außerhalb der Gefängnismauern von Liebe und Besinnlichkeit gepredigt wird? Dieses Jahr blicken sie stolz auf ihre sebst gebauten Weihnachtskrippen. Unter Anleitung von Seelsorgern und Krippenbaumeister ist das ganze Jahr über eine beeindruckende Sammlung entstanden. Dörte Staudt hat sie sich angesehen bei der Krippenwanderung in der Siegburger Stadtbibliothek.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt