(375) Mit dem Image brechen: Romy Schneider

Ehrgeizige Eltern, rasanter Erfolg und blühende Schönheit können ungewollte Folgen haben. Die preisgekrönte Schauspielerin Chris Pichler zeigt das in einer Solo-Inszenierung über das Leben von Romy Schneider. Elena Isayenko war bei der Aufführung in der Bundeskunsthalle und erlebte dort die “Zwei Gesichter einer Frau”. Moderation: Johanna Dierker.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt