(379) Luci van Org von „Lucilectric“: Die Kunst des Liederschreibens

Der Eurovision Song Contest am Wochenende (26.5.) ist ursprünglich ein Wettbewerb der Songschreiber. Luci van Org kennt dieses Geschäft gut, auch wenn sie als Lucilectric in den 90er Jahren nur den einen Hit “Mädchen” hatte. Sie wehrt sich gegen die naive Vorstellung von Künstlern, die eine Eingebung haben. Songtexten, sagt sie, ist vor allem eins: harte Arbeit. Moderation: Christian Klünter.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt