(430) Lustwandeln im Garten des Kurfürsten 1

Clemens August wollte mithalten mit den ganz Großen: Sein Garten sollte so prächtig werden wie der in Versailles. Im Weiher mit venezianischen Gondeln rumschippern, an exotischen Pflanzen vorbeiflanieren und an der fürstlichen Tafel zeigen, was der eigene Garten an Schmackhaftem zu bieten hat: So hatte man sich das gedacht im 18. Jahrhundert. Im Gespräch mit Erika Altenburg erklärt die Kunsthistorikern Helga Stoverock, welche Entwicklungsphasen die Botanischen Gärten durchgemacht haben.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt