(602) After all these years: Das neue Gotteslob

Von Borkum bis Bozen singen Katholiken die gleichen Lieder. Überall liegt das Kirchengesangsbuch „Gotteslob“ aus. Zwar hat jede Region einen eigenen Anhang, aber der Hauptteil ist identisch. So sind in den letzten 30 Jahren viele Hits entstanden, aber auch viele Auslaufmodelle. Jetzt ist das neue Gotteslob da, und Johanna Risse hat in der Bonner Altstadtgemeinde St. Marien mal nachgehört, wie sich Kirche im 21. Jahrhundert anhört.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt