(645) „Abenteuer Orient“: Mut und Neugier von Max von Oppenheim

Denkt man heute an Syrien, denkt man an Bürgerkrieg. Aber Syrien bietet vielerlei Kulturen und Jahrtausende von Geschichte. 1899 machte Max von Oppenheim dort einen sensationellen Fund: die tonnenschweren Skulpturen vom Tell Halaf – einem aramäischen Fürstensitz aus dem 1. Jahrtausend vor Christus. Die Funde sind jetzt in der Bundeskunsthalle zu sehen. Moderation: Tanja Störtenbecker.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt