(656) Nach den Ferien: Wachtberger Kulturwochen

Der feuerspeiende Drache ist das Emblem der Gemeinde Wachtberg, dem „Drachenfelser Lädchen“. Hier hat man schöne Sicht auf das Siebengebirge und kann Frischluft tanken zwischen Ließem und Fritzdorf sowie Züllighoven und Adendorf. Renate Offergeld ist die Bürgermeisterin dieser 20.000-Seelen-Gemeinde und präsentiert ab dem 22. August die künstlerische Seite der Dörfer. Los geht’s mit einem klassischen Liederabend mit Gesang und Klavier in einem kleinen Atelier. Die zwei Wochen darauf sind gefüllt mit Heimatgeschichte, moderner Kunst, Konzerten, Lesungen und Ausstellungen. Bis zum 7. September ist täglich was zu erleben bei den „Wachtberger Kulturwochen“. Im Studiogespräch erzählt die Bürgermeisterin von ihrer Begeisterung für die mittlerweile 8. Auflage dieser Kulturveranstaltung.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt