(664) 30 Jahre: Der Wissenschaftsladen Bonn

Ein orangefarbenes Fassadenbild macht die Reuterstraße 157 schwer übersehbar. Die Worte „Bildung“, „Wissen“ und „Handeln“ springen einem dort ins Auge und laden dazu ein, reinzugehen, statt stehen zu bleiben. Seit 30 Jahren arbeitet der WILA Bonn daran, Bildung greifbar, anwendbar und nachhaltig zu gestalten. Als kreative Ergänzung zum Schul- und Universitätsleben oder als Anschub für arbeitssuchende Akademiker: Hier weiß man, wie Wissen hängenbleiben kann und beim Alltag im Berufs- aber auch Privatleben hilft. Anlässlich der 30-Jahr-Feier spricht die Geschäftsleiterin, Dr. Anke Valentin, im Studio über den Wandel von Bildungsvorstellungen und den Bedarf an solch außerordentlichen Einrichtungen wie dem WILA Bonn.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt