(706) Sanierung des Bonner Münsters: das Hearing

Zu sehen ist “nur“ Putz, der von den Wänden fällt, die kaputte Elektrik und Risse im Gemäuer. Aber die Schäden am Bonner Münster sind so groß, dass irgendwann saniert werden muss – und die Kirchentüren für lange Zeit geschlossen bleiben müssen. Letzten Dienstag gab es im Münster ein öffentliches Hearing: Bonner, Besucher, Gläubige konnten sagen, was am Münster ihnen besonders am Herzen liegt. Tanja Störtenbecker hat zugehört. Moderation: Erika Altenburg.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt