(774) Bonner Krimi zum Schaudern

Die Tatorte machen es vor: Wenn Verbrechen und Ermittlungen plötzlich vor Kulissen passieren, an denen man sonst selbst jeden Tag vorbeiläuft, dann kann einem schon mal ein Schauer über den Rücken laufen. Paul Schaffrath macht es genauso. Er hat sein Krimi-Debüt mit dem „Bonner Fenstersturz“ gegeben. 400 Seiten über die Ermittlungen des Kommissar Krüger, der Bonn auf den Kopf stellt, um den Täter zu finden. Kristina Jochum hat den Autor zu Hause besucht.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt