(798) Für Trinkwasser: 12m Brunnen

Wasser kommt aus dem Wasserhahn – heute! Früher musste man dafür auch im Rheinland mit dem Schöpfeimer zum nächsten Brunnen laufen. Im Rheinischen Landesmuseum ist nun ein solcher Brunnen ausgestellt, der vor über 7.000 Jahren benutzt wurde. Sein Fund war eine kleine Sensation – schließlich besteht er ausschließlich aus Holz. Was er über die Menschen verrät, die ihn damals benutzt haben, das hat Hans Jähnichen bei einem Gespräch mit Simon Matzerath herausgefunden, dem Kurator von “Revolution Jungsteinzeit” im Rheinischen Landesmuseum.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt