(843) Auf Lesereise durch die Bonner Altstadt

Von Kirchen und Cafés bis hin zum Buchladen – an ganz unterschiedlichen Orten in Bonn werden im Rahmen der 12. Lesereise in der Bonner Altstadt interessante Gäste und Geschichten geboten. In diesem Rahmen war Literaturkritiker Denis Scheck in der Kirche St. Franziskus zu Gast. Bekannt ist er vor allem durch das ARD-Literaturmagazin „druckfrisch“. Trotz unzähligen Neuerscheinungen Jahr für Jahr auf dem deutschen Buchmarkt behält Scheck den Überblick und gab den Besuchern der Veranstaltung interessante Tipps. Das Motto des Abends: „Vom Schönen, Guten, Wahren – und vom Albernen, Überflüssigen und Banalen“. Erika Altenburg war dabei.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt