(857) Schreib-Labor: Für alle Welt

In diesem Jahr feiert Bonn „20 Jahre UNO-Stadt“. Zu diesem Anlass hat man Studierende der Alanus Hochschule gebeten, ein stadtweites Kunstprojekt auf die Beine zu stellen. Beate Rinaldi war im so genannten „Schreib-Labor“ in Tannenbusch, wo an einer 50 Meter langen Schriftrolle geschrieben wurde, die jetzt am Alten Rathaus hängt. Moderation: Denice Schaper.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt