(877) Bonn-Center: Worauf die Anwohner sich einstellen müssen

Nicht mehr viel ist übrig vom ehemals beeindruckenden Gebäudekomplex bei der Reuterbrücke. Teile des Bonn-Centers wurden schon abgerissen. Für März ist nun eine große Sprengung geplant. Doch was bedeutet das für die Bonner, die in der Nähe wohnen? Unsere Redakteurin Tanja Störtenbecker ist eine von ihnen. Sie hat eine Informationsveranstaltung über die bevorstehende Sprengung besucht und dort auch mit einigen Anwohnern gesprochen. Moderation: Patricia Guzman.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt