(880) Pro Bildung: Die Bonner Bundeszentrale

Vor 65 Jahren wurde in Bonn die “Bundeszentrale für Heimatdienst” gegründet. Teil des Gründungstrios war der Politikwissenschaftler Prof. Carl Christoph Schweitzer. Er lehrte an der Uni Bonn, war Bundestagsabgeordneter für die SPD und brennt auch im Alter von 92 Jahren noch für Politik, Information und Aufklärung. Erika Altenburg hat ihn zu Hause besucht und mit ihm über die Bedeutung der heutigen “Bundeszentrale für politische Bildung” gesprochen. Ihren Haupstitz hat sie heute in der Adenauerallee 86.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt