(980) Arbeiten bis zum Umfallen?

Gäbe es solch große Feste wie Ostern nicht, würden manche vielleicht niemals spüren, dass es auch ein Leben ohne Arbeit geben muss und kann. Smartphone und Computer sind die Standleitung der Berufswelt ins Privatleben hinein. Wie man mit den Anforderungen der digitalen Arbeitswelt umgehen kann, darüber wurde kürzlich auf dem Bonner Don Bosco-Campus gesprochen. Eingeladen waren ein ehemaliger Banker und eine Dominikaner-Schwester, bei der viele Menschen Rat suchen, um aus dem aufzehrenden Arbeitsalltag auszubrechen. Patricia Guzman hat die Diskussion verfolgt und ist mit Vortragenden und Besuchern ins Gespräch gekommen. Moderation: Sofia Markou

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt