(1012) Zu Besuch in der Blindenbücherei

Die Sommerferien sind die ideale Zeit, um ein dickes Buch mal in einem Rutsch durchzukriegen. Für Menschen mit Sehbehinderung gibt es in Bonn ca. 5.000 Bücher zur Auswahl: Die eine Hälfte ist in Blindenschrift geschrieben, die andere als Hörbuch im eigenen Ton-Studio produziert. Johanna Risse berichtet über Deutschlands einzige Katholische Blindenbücherei in der Graurheindorfer Straße. Bücher lassen sich dort sogar per Versand kostenfrei ausleihen.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt