(1017) 200 Jahre Uni Bonn

Vom Kaiserplatz bis zum Alten Zoll erstreckt sich das Hauptgebäude der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Weil es vor 200 Jahren leer stand und weil Bonn nicht so katholisch war wie Köln, hat Friedrich Wilhelm III. hier die Geschichte der „Uni“ Bonn begonnen. Dr. Philip Rosin ist Historiker und schreibt gerade mit 70 Professoren an einer offiziellen Festschrift mit 3.000 Seiten. Für den Alltagsgebrauch hat er die Geschichte auf 180 Seiten zusammengefasst. Im Interview erzählt er von besonderen Beobachtungen.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt