(1020) Limp Bizkit beim Kunstrasen-Finale

Die Konzerte auf dem Kunstrasen waren das große Open-Air-Event für Musikliebhaber in Bonn. Und für das Finale standen Limp Bizkit auf der Bühne. Die amerikanische Nu-Metal-Band ist schon eine große Nummer – mit über 40 Millionen verkauften Alben seit 1994. Johanna Risse erzählt, was die Band so auf der Bühne geboten hat. Moderation: Lydia Papenfuss

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt