(1068) Die Bonner Republik und der Wein

Knut Bergmann ist in Bonn geboren und hat hier Politik studiert. Als 1999 der G8-Gipfel am Rhein stattfand, fing er zum ersten Mal an, sich dafür zu interessieren, was bei Staatsbanketten auf den Teller und ins Glas kommt. Jetzt hat er mit diesen Beobachtungen und Recherchen ein Buch geschrieben: “Mit Wein Staat machen: Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland”. Erika Altenburg hat den ehemaligen Redenschreiber des Bundespräsidenten im Rahmen einer Lesung in der Kessenicher Buchhandlung Jost getroffen. Im Interview sprach sie mit ihm über die kulinarischen Einblicke in das Bonner Hauptstadtgeschehen. Moderation: Axel Schwalm

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt