(1082) Gamescom 2019: Ein bisschen wahnsinnig

Kira Heinen und Tobias Kugelmeier haben sich zum dritten Mal in Folge in die Menschenmassen der jährlichen Spielemesse gestürzt. So wurden sie Teil eines erneuten Besucher-Rekords. 373.000 Menschen haben die Veranstalter dieses Jahr gezählt, und die haben nicht nur um die ersten Plätze bei den Spielepremieren gekämpft, sondern auch um die pure Atemluft. Unsere beiden Reporter sind mittlerweile leidenschaftliche Gamescom-Touristen, aber die Verhältnisse in diesem Jahre haben sie als „ein bisschen wahnsinnig“ wahrgenommen. Moderation: Dana Schuster

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt