(1158) Gegen Neubebauung des Melbbades

Bonn und seine Schwimmbäder: Ein schwieriges Verhältnis! Und jetzt kommt noch eine Episode dazu. Das “schönste Freibad der Stadt” (wie sich das Melbbad selber nennt) braucht einen neuen Eingangsbereich samt Umkleidekabinen. Bei der Gelegenheit soll ein ganzer Wohnkomplex drumherum entstehen. Was hat das zur Folge? Bäume würden gefällt, der bauliche Charakter des Viertels würde angegriffen, und das Panorama des “schönsten Freibads” würde schwer leiden. Im Interview gibt die Bonner Architektur- und Stadtraum-Expertin Johanna Schäfer zu erkennen, dass sie diesen Bebauungsplan für ein weiteres unrühmliches Kapitel Bonner Stadtentwicklung hält. Moderation: Erika Altenburg

Willst Du selbst in den Medien aktiv werden?

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an, und lerne echte Medienprofis und ihre Geschichten kennen!

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


(1251) Erikas Welt: Weihnachtsbaumschmuck 

Weihnachten ist für viele auch ein Fest voller Traditionen und Rituale. Weihnachtsbaumschmuck gehört für die meisten dazu.

(1250) Symposium „Listening / Hearing“ 

Erika Altenburg hat das internationale Symposium Listening / Hearing von bonn hoeren besucht und mit Akteuren und Besuchern gesprochen.

(1249) Haus der FrauenGeschichte 

Seit fast einem Jahrzent beschäftigt sich das Haus der FrauenGeschichte in der Bonner Altstadt mit der Rolle der Frau im Wandel der Zeit.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folge mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu bekommen.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.