(1160) Melbbad: Die Unruhe nach dem Sturm

Durch die Unwetter-Schäden der vergangenen Woche hat sich die Situation des Bonner Melbbades nochmal neu verschärft. Bis dahin hatte man vor allem Sorge wegen der geplanten Wohnraumbebauung am Rand des Geländes. Jetzt ist klar, dass das Freibad in dieser Saison nicht mehr aufmachen kann. Und was kommt danach? Die Initiative „Rettet das Melbbad“ sammelt bis Ende August Unterschriften, um die geplante Bebauung zu verhindern. Erika Altenburg hat AnwohnerInnen getroffen und Achim Dehnen von der Bürgerinitiave gesprochen, um mehr über seine Zukunftssorgen zu erfahren. Moderation: Axel Schwalm

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt