(1208) Radio Finn aus St. Augustin

Erika Altenburg im Gespräch mit dem Radiomacher Finn Weyden

Durch das Vorlesen von Staumeldungen erschließt sich Finn Weyden gerade das Straßennetz der Region. Bei seinem eigenen Sender, „Radio Finn“, „fährt“ er regelmäßig seine Sendung. Einen richtigen Führerschein hat er dagegen noch nicht. Denn Finn ist erst 15 Jahre alt. Jeden Sonntag sendet er live bei laut.fm. Sein Traum ist es, irgendwann „richtiger“ Radiomoderator zu werden, aber schon jetzt klingt er wie ein Profi. Erika Altenburg hat ihn in seinem Home-Studio angerufen und über seine Leidenschaft, das Radiomachen, gesprochen.

👉 Radio Finn bei Instagram

👉 Interview mit dem Bonner Campusradio „bonnFM“

Keine Folge mehr verpassen!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an, und verpasse keine Folge mehr!

Mit „Abschicken“ akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Tulpen im Botanischen Garten

(1216) Erikas Welt: Osterbräuche + Sauerampfersuppe 

Zu Ostern erinnert sich Erika an frühere Feierformen und Möglichkeiten der gemeinsamen Fest-Gestaltung 2021. Außerdem gibt’s wieder ein Rezept.

Buchcover

(1215) Lockdown-Lektüre: „Feuer und Schierling“ 

Dana Schuster hat während des Lockdowns eine neue Entdeckung im Bücherregal gemacht. In ihrem Lesetipp wird es „phantastisch“.

Das #madanke-T-Shirt

(1214) Solidaritätsaktion für Bonner Läden 

Jacqueline Fegers berichtet über die Idee und die Initiatoren einer Aktion, die Bonner Läden einfach „mal Danke“ sagen möchte.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folgen mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu erhalten.

Mit „Abschicken“ akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.