(10) Wie wurde Johanna Risse Hörfunk-Autorin?

Kira im Gespräch mit Hörfunk-Autorin Johanna Risse

Ihre Stimme hört man in NRW des Öfteren sonntags zum Aufstehen. ☀️ Dann ist sie in der Sendung „Himmel & Erde“ On Air und berichtet über Neuigkeiten aus der Welt von Kirche und Caritas. ⛪
➡️ Ihren Einstieg in die Radiowelt hat Johanna während des Studiums in der Medienwerkstatt Bonn gefunden. Hier konnte sie mit Studiotechnik experimentieren und mit Kolleg*innen an immer neuen Moderationen und Beiträgen feilen.
💓 Warum ihr Herz fürs Radio schlägt, und welche redaktionellen Stationen sie schon angetestet hat, erzählt sie Kira in dieser Folge von „Dein Weg in die Medien“.

👉 Johannas Profi-Tipps für „Deinen Weg in die Medien“
👉 Ergebnisse vom letzten Workshop mit Johanna

Unsere Workshops


Du möchtest deine Liebe zu den Medien zu einem Beruf machen oder arbeitest schon intensiv mit Medien und möchtest dein Wissen weiter vertiefen? Dann sind unsere Workshops und die Lernredaktion das Richtige für Dich!

Lerne von den Profis, und erhalte Tipps über unseren Newsletter!

Melde dich jetzt an für wertvolle Tipps von den Medienprofis! Du bekommst alle 2 Wochen Post.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Folgen:


Rahel Klein und Felix Franke haben das Stipendium JONA absolviert

(25) JONA – Das Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung 

Auslandskorrespondentin Natalie Amiri zu Gast im Podcast

(24) Natalie Amiri: So wurde sie Auslandskorrespondentin 

Porträt von Filmemacher Ronnie Bugay

(23) Wie wurde Ronnie Bugay Filmemacher? 

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folge mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu bekommen.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.