(14) Wie wurde Daniel Fiene Digitalstratege?

Kira im Gespräch mit dem Medienallrounder Daniel Fiene von „Was mit Medien“

Aus dem beliebten Berufswunsch „irgendwas mit Medien“ hat Daniel Fiene Realität gemacht. Sein Job ist allerdings alles andere als Verlegenheit oder oberflächlicher Drang nach Aufmerksamkeit. Er taucht tief in Medienproduktion und -rezeption ein und analysiert, wie sich Techniken und Gewohnheiten ändern. Im Podcast „Was mit Medien“ haben er und seine Co-Hosts (Herr Pähler und Dennis Horn) Entscheider und Avantgardisten zu Gast und sprechen mit ihnen über aktuelle Trends und Entwicklungen.

Diese Folge von „Dein Weg in die Medien“ ist der erste von zwei Teilen mit Kira und Daniel. Sie blicken gemeinsam auf seine wichtigsten Karrierestationen und das eigene „Baby“, das sein Berufsleben schon seit 2004 begleitet.

👉 Am 25. September ist Daniel ein weiteres Mal via ZOOM zu Gast in der Medienwerkstatt Bonn. Sein Workshop heißt dann „Pimp my Podcast – Teil 2“.

👉 Zu „Was mit Medien“
👉 Mehr Folgen von „Dein Weg in die Medien“

Unsere Workshops


Du möchtest deine Liebe zu den Medien zu einem Beruf machen oder arbeitest schon intensiv mit Medien und möchtest dein Wissen weiter vertiefen? Dann sind unsere Workshops und die Lernredaktion das Richtige für dich!

Lerne von den Profis und erhalte Tipps über unseren Newsletter!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an, und erhalte wertvolle Tipps von den Medienprofis!

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Folgen:


(16) Wie wurde „Jess“ KiKA-Moderatorin? 

Digitalstratege Daniel Fiene

(15) Was mit Medien: Medienwandel verstehen 

Talk-Gast Daniel Fiene

(14) Wie wurde Daniel Fiene Digitalstratege? 

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folgen mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu erhalten.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.