(1247) Schüler-Praktikum beim Radio

Ein Blick hinter die Kulissen eines Radiosenders

„Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss…“ Das ist nicht nur das Motto von Wilhelm Buschs Lehrer Lämpel, sondern auch von Finn Weyden. Er ist mit seinen 16 Jahren der „Youngster“ in der Redaktion der Medienwerkstatt Bonn. Finn hat zwar ein eigenes kleines Webradio als „Ein-Schüler-Betrieb“, das er hobbymäßig betreibt. Aber draußen in der Praxis, das ist doch etwas ganz anderes. In den letzten Ferien hatte Finn sich jeden Morgen mit dem Zug auf den Weg gemacht: von Siegburg bis nach Düren, als Schülerpraktikant bei einem Lokalsender dort. Ulrike Ziskoven sprach mit ihm über seine Erfahrungen in der großen weiten Medienwelt.

👉 Zu Radio Finn
👉 Newsletter der Medienwerkstatt Bonn

Keine Folge mehr verpassen!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an, und verpasse keine Folge mehr!

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


(1250) Symposium „Listening / Hearing“ 

Erika Altenburg hat das internationale Symposium Listening / Hearing von bonn hoeren besucht und mit Akteuren und Besuchern gesprochen.

(1249) Haus der FrauenGeschichte 

Seit fast einem Jahrzent beschäftigt sich das Haus der FrauenGeschichte in der Bonner Altstadt mit der Rolle der Frau im Wandel der Zeit.

(1248) Erikas Welt: Kochbiographie 

Erika Altenburg hat eine ganze Sammlung an Kochbüchern. Und sie weiß genau, was kochen für das Genießen bedeuten kann.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folgen mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu erhalten.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.