(22) Wie wurde DestinyCast YouTuber?

Kira trifft auf Yannick Dohrmann alias DestinyCast. Er ist seit über zehn Jahren erfolgreicher YouTuber.

🎤 „Im ersten Moment fand ich das bescheuert…“ 🎤

Yannick über seine Anfänge bei YouTube

Yannick Dohrmann alias DestinyCast hat durch seine Leidenschaft fürs Gaming zu YouTube gefunden. Am Anfang fand er es eher weird, sich dabei aufzunehmen, während er ein Spiel zockt und dabei redet. Aber ziemlich schnell gab’s positives Feedback für seine Videos, und plötzlich war er im Flow.

Live-Talk mit DestinyCast am 13. August (Achtung: Neuer Termin!): „How to… YouTube!“

🎤 „Heute quatsche ich wie ein Wasserfall und kann gar nicht mehr aufhören.“ 🎤

Yannick über das, was er durch seine YouTube-Videos gelernt hat.

Mittlerweile ist Yannick seit über zehn Jahren auf seinem Kanal aktiv. Zwar ist YouTube nicht sein Hauptberuf geworden, aber es geht schon um Einnahmen, mit denen er monatlich fest kalkuliert.

🎤 „Scheinbar gibt es Leute, die sich für mich als Person oder das, was ich mache, interessieren.“ 🎤

Yannick über seine kontinuierlich wachsende Fangemeinde

Kira spricht mit DestinyCast in dieser Folge über seinen Einstieg bei YouTube, seine Zweit-Plattform „Twitch“ und über herzergreifende Fan-Momente auf der GamesCom, wo Gamer mit Merchandising von ihm rumlaufen und ihm selbst gebastelte Geschenke überreichen.

👉 Möchtest Du auch mal Dein Glück bei YouTube probieren und verstehen, wie diese Plattform funktioniert? Dann triff DestinyCast persönlich ► am 13. August via ZOOM.

Zum YouTube-Kanal von DestinyCast

Unsere Workshops


Du möchtest deine Liebe zu den Medien zu einem Beruf machen oder arbeitest schon intensiv mit Medien und möchtest dein Wissen weiter vertiefen? Dann sind unsere Workshops und die Lernredaktion das Richtige für Dich!

Lerne von den Profis, und erhalte Tipps über unseren Newsletter!

Melde dich jetzt an für wertvolle Tipps von den Medienprofis! Du bekommst alle 2 Wochen Post.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Folgen:


Rahel Klein und Felix Franke haben das Stipendium JONA absolviert

(25) JONA – Das Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung 

Auslandskorrespondentin Natalie Amiri zu Gast im Podcast

(24) Natalie Amiri: So wurde sie Auslandskorrespondentin 

Porträt von Filmemacher Ronnie Bugay

(23) Wie wurde Ronnie Bugay Filmemacher? 

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folge mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu bekommen.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.