(23) Wie wurde Ronnie Bugay Filmemacher?

Kira im Gespräch mit dem Bonner Kameramann, Creative Producer und Filmemacher Ronnie Bugay

🎤 „Ich drehe Filme, die Menschen anfassen.“ 🎤

Ronnie Bugay im Podcast "Dein Weg in die Medien"

Ronnie hat schon so ziemlich jede Position besetzt, die man an einem Filmset und bei einer Film-Produktion übernehmen kann. Nach seinen Erfahrungen bei TV-Formaten wie DSDS und "Sturm der Liebe", hat er sich 2019 seinen Traum von einer eigenen Produktionsfirma erfüllt. Mit "Redbridge Production" bekam er bei internationalen Kurzfilmwettbewerben vergangenes Jahr gleich drei Preise als Filmemacher.

🎤 „Erfolg kommt nicht so sehr durch das, was man hat oder möchte. Es ist mehr die Person, die an sich arbeitet.“ 🎤

Ronnie Bugay im Podcast "Dein Weg in die Medien"

Ronnies Kreativität hatte ihn in den USA zuerst als Tänzer an eine Kunsthochschule geführt. Dozenten machten ihm dort den Job des Regisseurs schmackhaft. Und bei seinem ersten Videoschnitt-Kurs fing er dann tatsächlich Feuer fürs Filmemachen. An der SAE in Köln ging's weiter mit einer Vertiefung zu "Visual Effects" und "Animationen".

Ronnies Tipps für Deinen Weg in die Medien

Kira spricht mit Ronnie in dieser Folge über sein bewegtes Leben hinter der Kamera.

👉 Ronnies Filmproduktionsfirma Redbridge Production

Unsere Workshops

und Webinare


Einmal im Monat kannst Du die Medien-Profis aus dem Podcast persönlich treffen, Deine individuellen Fragen stellen und von ihnen lernen. Dafür kannst Du zu uns nach Bonn kommen oder Dich bequem von zu Hause aus per ZOOM einwählen.

Wenn Du noch nicht ganz sicher bist, welcher Workshop oder welches Webinar zu Dir passt, kontaktiere uns!

Hol Dir die Tipps der Profis im Newsletter!

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.