Unser Podcast – Themen aus Bonn und der Umgebung


Bonn ist bunt, vielfältig, aufregend, malerisch, gemütlich, erfinderisch, traditionsbewusst, intelligent und ständig im Wandel. Genauso sieht es in unserer Redaktion aus. Alle können ihre Themen-Ideen einbringen. Gemeinsam besprechen wir, wen wir zum Interview treffen wollen und welchen Fokus die Gespräche bekommen sollen. Jeden Sonntag findest Du hier die Ergebnisse und kannst spannende Menschen, Themen, Orte und Ereignisse entdecken.

Eine Steinschlange am Rheinufer

(1233) Heimatmuseum: Die Errungenschaften der Pandemie 

Erika Altenburg hat Inke Kuster vom Beueler Heimatmuseum getroffen und mit ihr über die neueste Ausstellung gesprochen.

Jugendlicher beim Baseball

(1232) Baseball und Softball mit den Bonn Capitals 

Patricia Guzmán spricht mit Finn Weyden über ihre Eindrücke vom Spiel der Bonn Capitals in der Bonner Rheinaue.

Ausschnitt aus einem Stummfilm

(1231) Bonner Sommerkino 2021 – Das Programm 

Axel Schwalm berichtet im Gespräch mit Finn Weyden von den Neuerungen bei den diesjährigen Internationalen Stummfilmtagen in Bonn – und online.

Kreuzgang des Bonner Münsters

(1230) Die Oase der Innenstadt: Der Kreuzgang 

Dana Schuster hat mit dem Bonner Stadtdechanten Wolfgang Picken den wiedereröffneten Kreuzgang des Bonner Münsters besucht.

Ronnie Bugay am Set

(1229) Preisgekrönter Filmemacher: Ronnie Bugay 

Jacqueline Fegers hat den Bonner Filmemacher Ronnie Bugay zum Interview getroffen. Er ist Preisträger beim Berlin Shorts Award.

Dreh der Videoredaktion vor dem Mausoleum von Carstanjen

(1228) Film-Reihe: „Entscheidungsmomente“ 

Jacqueline Fegers berichtet von der neuen Reihe unserer Video-Redaktion. Es geht um außergewöhnliche „Entscheidungsmomente“.

Biergarten mit Rheinblick

(1227) Erikas Welt: Biergärten mit Rhein-Blick 

Erika Altenburg empfiehlt in ihrer Juni-Kolumne vier Biergärten mit Blick auf Rhein und Siebengebirge. Und es gibt einen saisonalen Rezept-Vorschlag.

Viele Uhren aufeinander

(1226) Lese-Tipp: Momo von Michael Ende 

Dana Schuster empfiehlt Michael Endes Jugendbuch-Klassiker „Momo“. Sie hat ihn in den „grauen“ Tagen der Pandemie-Zeit wiederentdeckt.

Xenia Zoller von den Bonner Stummfilmtagen

(1225) Crowdfunding für die Stummfilmtage 

Axel Schwalm hat Xenia Zoller zum Interview getroffen und mit ihr über die Crowdfunding-Aktion der Bonner Stummfilmtage gesprochen.

Keine Folge mehr verpassen!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an, und verpasse keine Folge mehr!

Mit „Abschicken“ akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um keine Podcast-Folgen mehr zu verpassen und um spannende Tipps & Tricks für Deinen Weg in die Medien zu erhalten.

Mit „Abschicken“ akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.