(74) Knabberzeug für Kulturpessimisten

Die deutsche Sprache geht nicht kaputt, sondern ist quicklebendig. Und saugt Denglish genau so in sich auf wie SMS-Kürzel und Jugendslang. Dies zeigt die Ausstellung “Man spricht Deutsch” im Haus der Geschichte, die gerade verlängert wurde. Julia Mahncke berichtet. Moderation: Melanie Riedel.

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt