(1029) Heiwa: Sieg beim Friedenssong-Wettbewerb

„Ein bisschen Frieden“ war 1982. „Frieden für die Kinder dieser Welt!“ ist 2018. Vier Mädchen aus Thüringen hatten diesen Song bei der dritten Ausgabe des Deutschen Friedenssong-Wettbewerbs eingereicht und wurden am Ende von der Jury prämiert. Irene Groß hat die Band “Heiwa” beim Finale in der Endenicher Harmonie getroffen, um sich die Geschichte hinter dem berührenden Lied erklären zu lassen. Außerdem erzählt unser Kollege Uwe Schierhorn, welche Rolle er bei diesem Wettbewerb gespielt hat und warum auch er die Band zu den Top-Favoriten gezählt hatte. Moderation: Dana Schuster

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Immer mal wieder schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Workshops und Webinaren.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt