(1132) Wohnungslose: Kontaktlos Kontakte pflegen

#Stayhome ist der Tipp für den Augenblick – für alle, die es können. Aber was ist mit den Menschen, die überhaupt gar kein “Zuhause” haben? Die Bonner Caritas hatte im vergangenen Jahr mit ca. 1.400 Menschen zu tun, die sie als „wohnungslos“ bezeichnet – manche von ihnen leben auf der Straße, andere in irgendwelchen Notunterkünften oder bei Freunden. Axel Schwalm hat Gerhard Roden zum Interview getroffen. Er leitet die Wohnungslosenhilfe bei der Caritas und schildert die besonderen Herausforderungen in diesen Tagen. Er dankt aber auch den Menschen aus Bonn, die in den vergangenen Wochen große Solidarität gezeigt haben. Moderation: Erika Altenburg

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt