(1199) Die Band studïo bleu im Lockdown

Lydia Papenfuss über das Musikprojekt der gebürtigen Bonnerin Bianca Hauda

Vor ziemlich genau einem Jahr haben sich Bianca Hauda und Marco Voltaire an die Öffentlichkeit gewagt. Kaum war ihr erster Song „When I dream about you“ veröffentlicht, kam Lockdown Nr. 1. Geplant war, gemeinsam auf große Straßen- und Bar-Tournee durch die Provence zu gehen. Daraus konnte es aus bekannten Gründen nichts werden. Aber die beiden lassen nicht locker, arbeiten in einem neuen Proberaum an ihrer ersten EP und gehen nebenher ihren journalistischen Berufen nach. Lydia Papenfuss erzählt von Bianca Hauda, die man z.B. auch als Dozentin in der Medienwerkstatt Bonn erleben kann: Am 30. Januar bei einem Aircheck-Workshop.

👉 Facebook-Seite der Band
👉 Workshop mit Bianca Hauda

Willst Du selber in die Medien einsteigen?

Alle zwei Wochen schicken wir Dir (kostenfrei) die Tipps aus unserem Podcast „Dein Weg in die Medien“.

Dazu bekommst Du exklusive Infos zu neuen Folgen, Webinaren und Freundschafts-Codes.

Mit "Abschicken" akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen der Medienwerkstatt Bonn.

Weitere Podcast-Folgen:


Porträt von Musikredakteurin Steffi Brückner

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Radio Bonn/Rhein-Sieg-Moderator Sven Jaworek

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt

Porträt von Social Media-Redakteurin Marie Ludwig

brizy_dc_post_title 

brizy_dc_post_excerpt